Bei Fußböden oder Dachböden, bei Flächdächern oder im Gewölbebau - IsoPlus findet in den verschiedensten Bereichen seine Anwendung,

Fußboden

Fussboden

Durch fugenloses Verlegen werden Schall- und Kältebrücken vermieden, es wird ein waagrechter Untergrund für den Heizestrich hergestellt.

Flachdach

Flachdach

Die Oberfläche kann in jedem Gefälle ausgebildet werden.
 

Gewölbe

Gewölbe

Hohe Einbaudicken stellen kein Problem dar. Dicken bis 50 cm oder mehr können in einem Arbeitsgang eingebracht werden.

Dachboden

Dachboden

Insbesondere bei thermischen Sanierungen aufgrund der raschen und staubfreien Einbringung zu empfehlen.

Detailzeichnungen

*) Die Detailzeichnungen sind als Lösungsvorschläge anzusehen. Es gelten die allgemeinen, bauphysikalischen Regeln, die vom Planer zu prüfen sind.